DIE GASTGEBERIN

Iris Koller war vorerst in führender Position einer internationalen Hotelkette tätig, ehe Sie sich aufs Land zurückzog und hier begann, Ferienhäuser zu vermieten. Ihr kleines Unternehmen führt sie mit viel Fingerspitzengefühl und Herz, Qualität hat Priorität. Den Gästen bietet Frau Koller ein hohes Maß an Komfort und Gastfreundschaft.

Im Sommer erfreuen sich die Gäste an frischem Salat oder Radieschen aus dem Garten, pflücken Himbeeren, Ribisel oder Kirschen. Im Winter verwöhnt die Gastgeberin mit hausgemachter Marmelade und Natursäften, das Weihnachtsfest verschönt sie ihren Gästen mit einem steirischen Christbaum und selbst gebackenen Keksen.